Sponsoren



Partner

Soziales

Galerie

Basketball-Feiertag bei strahlendem Sonnenschein

erstellt am: 25.06.2017 | von: Piwi

Bei Sonnenschein, guter Laune und noch besserer Organisation präsentierten sich die Blue Fire Lions am vergangenen Sonntag beim alljährlichen Ofenerdieker HUGO-Straßenfest. Mit über 1000 Besuchern, die sich immer wieder von den aufblasbaren Körben und anderen attraktiven Angeboten anziehen ließen, wurde gesprochen, gelacht und natürlich Basketball gespielt. So hatten zum Beispiel Kinder die Chance, ihre Dribblingskills in einem Parcour auszutesten oder gar zu verbessern.

„Der einzige Wermutstropfen“, schmunzelt Martin Steigerwald, Teammanager der Blue Fire Lions, „ist die starke Sonneneinstrahlung gewesen, die zu vielen Sonnenbränden führte“. Ansonsten sind die Verantwortlichen der Lions sehr zufrieden mit der Repräsentation der 1. und 2. Herrenmannschaft. Doch besonders die Jugendarbeit unter der Leitung von Patrick „Air“ Debelts sollte im Vordergrund stehen. Und auch hier zeigt sich Steigerwald hochzufrieden mit den Erfahrungen beim HUGO-Straßenfest: „Gerade die sich im Aufbau befindliche U16 wird von unserem Auftritt profitieren. Die Herrenmannschaften wurden aber natürlich auch nachgefragt.“ Als sehr positiv hätte sich auch die Zusammenarbeit mit Frau Topo vom Stadtsportbund erwiesen, freute sich Teammanager Steigerwald.

Das Ziel, sich selbst in Ofenerdiek bekannter zu machen, haben die Lions also auf jeden Fall erreicht. Nun wird gehofft, dass Kinder und Erwachsene für die kommende Saison auch den Weg in die Trainingshallen oder zu den Spielen der Blue Fire Lions finden, um die Basketballer des Ortsteils anzufeuern.

 

TOGETHER WE STAND / DIVIDED WE FALL

(Bild: Tobias Frick)